Rundwanderung der Senioren zwischen Burgschwalbach und Hahnstätten


Rundwanderung der Senioren zwischen Burgschwalbach und Hahnstätten

Nr. 004  / Rhein-Lahn-Kreis. Die nächste Tour der Wandergruppe des Seniorenbüros „Die Brücke“ ist für Mittwoch, 29. Januar 2020, geplant. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Gasthauses Felsenkeller, Wiesenstraße 6, in Burgschwalbach. Von Burgschwalbach führt die Wanderung durch die Wiesen nach Zollhaus, weiter durch den Wald bergauf und bergab nach Hahnstätten. Am Friedhof vorbei geht es durch das Feld zur Lutzhütte. Von dort genießen die Wanderer den Ausblick über das untere Aartal bis in den Westerwald. Das letzte Stück führt dann durch das Feld vorbei an der Burg Schwalbach steil hinab zum Ausgangspunkt. Abschließende Einkehr in einem Lokal in Burgschwalbach.

Die Strecke ist rund 7,5 Kilometer lang, die reine Gehzeit beträgt ca. drei 3 Stunden. Der Weg weist etwa 200 Höhenmeter Steigung auf. Festes Schuhwerk und Wanderstöcke sind empfehlenswert. Wanderführer ist  Joachim Schmidt. Anmeldungen bei Anneliese Stöhr, Tel.: 0176/434-080-20, oder per E-Mail: AnnelieseStoehr@gmx.de

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.