Klimaschutz

Klimaschutz im Rhein-Lahn-Kreis

Der Rhein-Lahn Kreis hat sich zum Ziel gesetzt durch strategischen Klimaschutz die Emission von Treibhausgasen gegenüber dem heutigen Stand drastisch zu reduzieren. Es gilt Potentiale zur Energieeinsparung, Effizienzsteigerung sowie die Poterntiale erneuerbarer Energien systematisch zu identifizieren und erschließen. Damit sollen die Energiekosten nachhaltig gesenkt und die regionale Wertschöpfung gesteigert werden.

Zum 01. März 2021 hat der Rhein-Lahn Kreis daher die Klimaschutzmanagerin Jasmin Lemler eingestellt. Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitative erstellt sie das "Integrierte Klimaschutzkonzept für den Rhein-Lahn Kreis". Fragen und Anregungen können Sie per E-Mail direkt an Jasmin Lemler richten: jasmin.lemler@rhein-lahn.rlp.de

Das Kreisklimaschutzmanagement...

  • … berät und unterstützt bei kommunalen Klimaschutzmaßnahmen und Projekten
  • … fördert und entwickelt die Zusammenarbeit der relevanten Akteure im Rhein-Lahn Kreis
  • … entwickelt Strukturen zur nachhaltigen Verankerung des Klimaschutzes im Kreis
  • … organisiert und leitet Informationensveranstaltungen rund um das Thema Klimaschutz und Klimafolgenanpassung

Nationale Klimaschutzinitative:

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Die Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes wird von der Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) und der Nationalen Klimaschutzinitiative unter dem Förderkennzeichen 67K13814 gefördert.







1
false

Windelförderung

Mehr

Solarkataster Rheinland-Pfalz

Energieagentur
Rheinland-Pfalz

Verbraucherzentrale
Rheinland-Pfalz

Klimawandelinformationssystem
Rheinland-Pfalz