Ortsdurchfahrt Mudershausen ist fertig gestellt


Nr. 001  / Rhein-Lahn-Kreis. Die Arbeiten an der Kreisstraße 55 im Bereich der Ortsdurchfahrt  in Mudershausen  sind fertig gestellt. Der Ausbau erfolgte im Vollausbau mit Erneuerung der Entwässerungsrinnen und deren Einrichtungen. Dazu wurden die Kanal- und Wasserleitungen und die Bord- und Gehweganlagen erneuert. Weiter geht es nun mit den Arbeiten in der freien Strecke.

Der Rhein-Lahn-Kreis, so Landrat Frank Puchtler, investierte 500.000 Euro in das Straßenprojekt. Damit geht ein weiterer Abschnitt der insgesamt 320 Kilometer des Kreis-Straßen-Netzes auf den Weg.

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.