Große Beteiligung beim ersten Mundartwettbewerb


Große Beteiligung beim ersten Mundartwettbewerb

Nr. 042 / Rhein-Lahn-Kreis. „Schreib’s in Mundart“: Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich am ersten Mundartwettbewerb beteiligt, zu dem Landrat Frank Puchtler im vergangenen Herbst aufgerufen hatte. Die Wettbewerbsbeteiligung war so groß, dass es nicht leicht war, eine Bewertung der unterschiedlichen Beiträge vorzunehmen. Doch mittlerweile hat die Jury alle eingereichten Beiträge gesichtet, und so kann Landrat Frank Puchtler am Donnerstag, 12. März 2020, die Wettbewerbsentscheidung präsentieren. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, Interessierte sind herzlich eingeladen, es wird jedoch um Platzreservierung unter kulturkreis@rhein-lahn.rlp.de gebeten.

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.