Wanderung des Seniorenbüros „Die Brücke“


Nr. 151. Mit einer besonderen Wanderung wartet das Seniorenbüro „Die Brücke“ auf: am Mittwoch, 31. Juli, geht es auf die andere Rheinseite nach Urbar und zum Aussichtspunkt Maria Ruh. Wanderinteressierte können sich anmelden, der Treffpunt ist in St. Goarshausen in den Rheinanlagen am Fähranleger um 9.40 Uhr. Parkmöglichkeit besteht unterhalb des WHG-Gymnasiums (Ferienzeit). Die Anreise kann über die B 274 über Bogel erfolgen. Nach der Bahnunterführung wird ein Einweiser stehen. Die Fähre nach St. Goar geht um 10 Uhr.
Die Wanderroute: in St. Goar geht der Weg in Richtung Stadtmitte an der evangelischen Stiftskirche vorbei zum Bahnhof. Rechts davon führt ein kleiner Tunnel zum Fußweg nach Biebernheim. Wir wandern über den Serpentinenweg, der auch als Naturlehrpfad ausgeschildert ist. Ab Biebernheim geht es dann in Richtung Oberwesel. An der Hangkante entlang sind die Aussichtspunkte „Hoher Felsen“ und „Loreleyblick“. An der Seelenbachhütte wird der Rheinburgenweg verlassen und es geht auf einem seniorengerechteren Alternativweg zum Aussichtspunkt „Maria Ruh“.
Ein kurzer Wirtschaftsweg führt nach Urbar. Dort ist in einem Lokal um ca. 13.30 Uhr das gemeinsame Mittagessen. Danach fahren die Busse an die Fähre. Es wird eine Gruppenfahrkarte für die Fähre verwendet, so dass alle sich wieder sammeln, bevor die Fähre betreten wird. Vor der Wanderung werden 5 Euro bar pr Person kassiert (Fähre 3 Euro, Bus 2 Euro). Das Mittagessen wird ca. 12 – 15 Euro kosten.
Die Steigung von St. Goar (ca. 70 m üNN) nach Biebernheim (ca. 190 m üNN) ist moderat. Die Gemeinde Urbar liegt etwa 250 m hoch.
Die Wanderstrecke ist ca. 8,5 km lang. Festes Schuhwerk, Wanderstöcke und Sonnenschutz werden empfohlen. Wanderführer sind Wolfgang Obel, Dieter Obel und Udo Schäfer.
Anmeldungen bitte bis zum 24. Juli 2019 an Anneliese Stöhr, Brunnenplatz 1, 65321 Heidenrod, Tel.: 0176-434 080 20, E-Mail: Anneliese-Stoehr@gmx.de

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.