Tour nach Frankfurt zur Ausstellung „Grey is the new Pink“

Tour nach Frankfurt zur Ausstellung „Grey is the new Pink“

Nr. 038 / Rhein-Lahn-Kreis. In Frankfurt Lust aufs Älterwerden bekommen – das ist das Ziel einer geführten Tour zur Ausstellung „Grey is the new Pink“. Veranstalter der Fahrt nach Frankfurt sind das Seniorenbüro „Die Brücke“ in Kooperation mit dem evangelischen Dekanat Nassauer Land und dessen Initiative 55 plus-minus. Die Museumsfahrt wird angeboten für Mittwoch, 13. März 2019. „Die Schau im Weltkulturen Museum Frankfurt will Lust aufs Älterwerden machen“, sagt Ralf Skähr-Zöller, im Dekanat zuständig für Angebote für Menschen ab 55 Jahren, der die Ex-kursion zusammen mit Uschi Rustler vom Seniorenbüro begleitet.
Die Fahrt beginnt mit einem geführten Besuch der Ausstellung, gefolgt von genügend Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag folgt eine weitere Führung beim gemeinsamen Besuch der „Neuen Altstadt“ Frankfurts.
Zur Ausstellung: Die weltweite demografische Entwicklung prognostiziert eine Zunahme an älteren Menschen in der Bevölkerung. Das Älterwerden spielt also nicht nur für den Einzelnen eine wichtige Rolle, sondern hat Auswirkungen auf gesellschaftliche und kulturelle Prozesse. Doch jede Generation altert anders. „Und ab wann kann man überhaupt von alt sprechen?“, schreibt das Kulturen Mu-seum zu der Schau. Die Ausstellung betrachtet die unterschiedlichen Ideen und Entwürfe zum Thema Alter(n) aus kulturwissenschaftlichen, künstlerischen sowie persönlichen und individuellen Perspektiven. Dargestellt wird das Thema unter anderem in Fotografien, Filmen, Zeichnungen sowie Raum- und Multimedia-Installationen.
Die Fahrt: Die Abfahrtszeiten des Busses: 9 Uhr Bad Ems ab Kreishaus, 9.20 Uhr Nassau (Bahnhof), 9.40 Uhr Holzhausen (Parkplatz Sportplatz). Die Rückfahrt ist ab 17.30 Uhr geplant.
Die Teilnahmegebühr beträgt 37 Euro.
Anmeldungen und weitere Infos im Kreishaus unter Telefon 02603 972-336 (E-Mail u-schi.rustler@rhein-lahn.rlp.de) oder im Dekanat unter 02603-509-9271 (ralf.skaehr-zoeller@ekhn-net.de).

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.