Senioren erwandern den Limes und besichtigen Pohler Kastell


Senioren erwandern den Limes und besichtigen Pohler Kastell

Nr. 180 – 14. August 2019 / Rhein-Lahn-Kreis. Zur Wanderung am Limes lädt die Wandergruppe des Seniorenbüros des Rhein-Lahn-Kreises, „Die Brücke“ am Mittwoch, 28. August 2019, um 10 Uhr ein. Treffpunkt ist am Limeskastell in Pohl.

Limes-Cicerone Rainer Rehse wird mit der Wandergruppe eine „Limesschleife“ erwandern und den Teilnehmern auch die Geschichte des Limes näher bringen. Die Wanderung ist etwa fünf bis sechs Kilometer lang und dauert rund zweieinhalb Stunden. Gegen 12.45 Uhr findet in der Basilika des Kastells ein gemeinsames Mittagessen statt. Um 14 Uhr sind dann die Kastellführungen geplant. Drei Gästeführer stehen zur Verfügung, die über das geschichtsträchtige Limeskastell Pohl informieren werden. Die Führungen dauern rund anderthalb Stunden., so dass die „Veranstaltung“ um 15:30 bis 16:00 Uhr zu Ende ist.

 

Die Kosten für Eintritt, Führung und Mittagessen betragen 15 Euro pro Person. Wanderführer sind Udo Schäfer und Rainer Rehse.  Anmeldungen bei Anneliese Stöhr,  Tel.: 0176/434 080 20,  E-Mail: AnnelieseStoehr@gmx.de.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.