Rhein-Lahn-Akademie informiert über Breitbandausbau


Rhein-Lahn-Akademie informiert über Breitbandausbau
Nr. 289 / Rhein-Lahn-Kreis.
Ob Bürgermeister, Unternehmer oder die „ganz normalen“ Bürgerinnen und Bürger – für alle ist der schnelle Internetzugang im Alltag wichtig. Daher bietet die Rhein-Lahn-Akademie in ihrer nächsten Veranstaltung die neuesten Informationen zum aktuellen Stand der Breitbandversorgung bzw. den geplanten Projekten beim Ausbau an. Die Veranstaltung, moderiert von Kreisentwickler Benjamin Braun, wird von  Breitbandkoordinator Martin Rudersdorf  geleitet, der auch für Fragen bereit steht. Termin ist Donnerstag, 21. November 2019. Die Veranstaltung findet im Kreishaus, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, statt und beginnt um 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Anmeldung auf www.rhein-lahn-akademie.de wird gebeten.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.