Warnsystem MoWaS dient zur Übermittlung und Verbreitung von Katastrophenlagen


Nr. 262 – Rhein-Lahn-Kreis. Das modulare Warnsystem MoWaS, so Landrat Frank Puchtler, ist ein bundeseinheitliches Warnsystem und wird vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) betrieben. MoWaS steht für die Übermittlung und Verbreitung von amtlichen Gefahrendurchsagen, Gefahreninformationen und Entwarnungen und Information der Bevölkerung. Die Alarmauslösung wird über die Integrierte Leitstelle in Montabaur für die Landkreise Altenkirchen, Neuwied, Rhein-Lahn und Westerwald durchgeführt.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.