Loreley-Hotel: Attraktive Location im Mittelrheintal


Loreley-Hotel: Attraktive Location im Mittelrheintal

 

Nr. 175 / Rhein-Lahn-Kreis. Auch im Rhein-Lahn-Kreis machte der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing jetzt auf seiner Sommerreise Station: Gemeinsam mit dem Vorsteher des Zweckverbands Welterbe Oberes Mittelrheintal, Landrat Frank Puchtler, besuchte er das „Loreley-Hotel“ in Dörscheid, das erst jüngst durch die Inhaber Marcus Fest und seine Familie neu ausgebaut wurde. „Im sagenumwobener Mittelrheintal ist ein neuer, moderner Treffpunkt für Kurzurlauber, Tagungsgäste und Naherholungssuchende entstanden“, zeigte sich der Minister beeindruckt. „Durch den Umbau- und Ausbau ist aus dem Fetz-Hotel eine zeitgemäße und attraktive Location geworden„ die den Tourismus im Mittelrheintal bereichert“, so Landrat Frank, der mit herzlichen Worten der Familie Fetz für ihren großen Einsatz dankte.

Das Wirtschaftsministerium hatte den Neubau der Welterbe-Terrasse mit Riesling-Lounge und Eventküche als lokales Entwicklungsprojekt aus EU-Mitteln gefördert.

 

BILDUNTERZEILE:

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (Mitte) im Gespräch mit Landrat Frank Puchtler (links) und Inhaber Marcus Fetz im neugestalteten „Loreley Hotel“ in Dörscheid.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.