Grundkurs „Ehrenamtliche Betreuung“ in Katzenelnbogen


Grundkurs „Ehrenamtliche Betreuung“ in Katzenelnbogen


Nr. 058 / Rhein-Lahn.
Einen Grundkurs „Ehrenamtlich Betreuen“ bietet die Kreisvolkshochschule Rhein-Lahn ab Ende März in Katzenelnbogen an. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 28. März 2019, und findet immer donnerstags von 14.30 bis 16 Uhr in der Realschule plus im Einrich, Im Gänsberg 7, Katzenelnbogen, statt.

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein Nassauer Land e.V. angeboten, der auch die Referenten stellen wird. Er richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinden Hahnstätten und Katzenelnbogen, die sich grundlegend über die ehrenamtlich rechtliche Betreuung informieren möchten – sei es aufgrund persönlicher Betroffenheit oder Unsicherheiten in bereits bestehenden Betreuungsverfahren. Bei den fünf Treffen werden unter anderem die Themen Vermögenssorge, Formularkunde, Aufgabenkreise und: Vorsorgende Verfügungen behandelt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen beim  Betreuungsverein Nassauer Land e.V., Tel.: 02603/931 71 71, E-Mail: betreuungsverein-nassauer-land@t-online.de oder bei der Kreisvolkshochschule Rhein-Lahn, Telefon 02603/972-162, E-Mail: geschaeftsstelle@kvhs-rhein-lahn.de.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.