Mannschaft der Kreisverwaltung holte den 2. Platz


Nr. 283 - Rhein-Lahn-Kreis. Mit viel Vorfreude machte sich eine Gruppe fußballinteressierter Mitarbeiter/innen der Kreisverwaltung am 17. Oktober  auf den Weg nach Ingelheim. Im Rahmen des Jubiläumsturniers der Kreisverwaltung Mainz-Bingen spielten insgesamt acht Mannschaften verschiedener Verwaltungen um den Turniersieg.  
Mit drei Siegen in drei Gruppenspielen gegen die Mannschaften der Verwaltungen Mainz-Bingen (KV Mainz-Bingen Juniors), Bingen (Stadtverwaltung) und Nieder Olm (Verbandsgemeinde),  erreichte die Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises als Gruppenerster souverän das Endspiel.  In einem hart umkämpften, teils hochklassigen und vor allem spannenden, Finalspiel musste sich das Team schlussendlich unglücklich der Stadtverwaltung Ingelheim mit 1:0 geschlagen geben. Am Ende eines gelungenen Tages konnte der Pokal für den zweiten Platz entgegen genommen werden.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.