Drei Bürger mit Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet


Nr. 271 / Rhein-Lahn-Kreis. Insgesamt 49 Mitbürgerinnen und Mitbürger hat der rheinland-pfälzische Innenminister Lewentz jetzt für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Mit dabei waren auch drei Persönlichkeiten aus dem Rhein-Lahn-Kreis. Die Freiherr-vom-Stein-Plakette wird seit 1954 – seit 2001 alle drei Jahre – als Auszeichnung des kommunalpolitischen Engagements verliehen. Vorgeschlagen wurden die Preisträger von Landkreisen, kreisfreien Städten und teilweise großen kreisangehörigen Städten.

„Heute würdigen wir die Leistungsträger der Kommunalpolitik, oftmals wirkliche 'Urgesteine'. Auf keinen einzigen dieser engagierten Bürgerinnen und Bürger kann eine lebendige Bürgergesellschaft verzichten, gleichgültig wie lange das ehrenamtliche Engagement dauert“, hob der Minister bei der Verleihung in Lahnstein hervor. Gemeinsam mit Landrat Frank Puchtler zeichnete er auch Helmut Bündgen aus Osterspai, Adalbert Dornbusch aus Lahnstein sowie Helmut Göttert aus Ruppertshofen aus. Alle drei haben sich über Jahrzehnte in ihrer Heimatgemeinde und darüber hinaus ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagiert, so Landrat Puchtler.

„Kommunale Selbstverwaltung lebt von verantwortungsvollen Bürgerinnen und Bürgern und ihrem Engagement für die eigenen Angelegenheiten einzutreten und Verantwortung zu übernehmen. Hinter jedem Engagement steckt ein Mensch. Mit der heutigen Auszeichnung wollen wir diese Menschen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und deren Einsatz höchsten Respekt zollen“, sagte Lewentz.

 

BILDUNTERZEILE:

Die drei Ausgezeichneten – Adalbert Dornbusch, Helmut Büdgen und Helmut Göttert – werden umrahmt von Oberbürgermeister Peter Labonte (Lahnstein), den Landtagsabgeordneten Jörg Denninghoff, und Matthias Lammert, den Bürgermeistern Werner Groß (Loreley) und Jens Güllering (Nastätten) sowie Innenminister Roger Lewentz und Landrat Frank Puchtler. Foto: Tom Frey

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.