Wettbewerb: „Ideen für unsere Heimat“ ist gestartet


Nr. 037 – 21. Februar 2018 / Rhein-Lahn-Kreis. Ideen bringen eine Region voran. Deshalb ruft Landrat Frank Puchtler auch in diesem Jahr wieder alle Bürgerinnen und Bürger des Rhein-Lahn-Kreises auf, sich am Wettbewerb „Ideen für  unsere Heimat“ zu beteiligen.

Es sollen Projekte von Bürgern, Unternehmen, Kommunen, Vereinen, Kirchen, Verbänden und Vereinigungen mit Sitz im Rhein-Lahn-Kreis, die zur Stärkung der Rhein-Lahn-Region beitragen, ausgezeichnet werden.

Dies können sowohl neue Ideen und Projekte sein, die zur Umsetzung anstehen, als auch Projekte, die bereits realisiert wurden, wenn sie von Nachhaltigkeit geprägt sind. Die Nassauische Sparkasse als Sparkasse des Rhein-Lahn-Kreises  stellt ein  Preisgeld zur Verfügung.

Zur Bewerbung genügt ein formloses Schreiben mit der Beschreibung des Projekts. Der Antrag kann per Brief an die Kreisverwaltung Rhein-Lahn, Referat 03, Ideenwettbewerb, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems oder per E-Mail an die Adresse ideenwettbewerb@rhein-lahn.rlp.de gerichtet werden. Rückfragen und nähere Informationen unter der Rufnummer 02603 972 176. Bewerbungsschluss ist am 30. April 2018.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.