Rhein-Lahn-Kreis auf großer Touristik-Fachmesse in Frankfurt präsentiert


Nr. 044 / Rhein-Lahn-Kreis. Zum dritten Mal hat der Rhein-Lahn-Kreis die Gelegenheit genutzt, auf der alljährlich stattfindenen großen Touristik-Messe „Land & Genuss“ in Frankfurt Land und Leute, Wein und andere Köstlichkeiten aus dem Kreis zu präsentieren. Landrat Frank Puchtler, der den Rhein-Lahn-Kreis in kurzweiliger Weise vorstellte, befand sich dabei in charmanter Begleitung: So waren auch Rosenkönigin Valesca Idler aus Bad Ems, die Rhein-Lahn-Nixe Jana von Groenheim aus Lahnstein, die Braubacher Weinkönigin Nadine Breuninger (plus Bacchus Bastian Clos) sowie Loreley Theresa Lambrich und das Elslein von Kaub Vanessa Schneider mit dabei. Für den guten Ton sorgte Gitarrist Rolf Teßmann aus Koblenz. Auch die Direktvermarkter aus dem Rhein-Lahn-Kreis ließen die Gelegenheit nicht aus, sich zu präsentieren. Sie waren durch den „Herolder Fruchtgenuss“, das Weingut Pohl aus Nochern und die Brennerei Klaus Meckel aus Hirschberg vertreten, ebenso waren die Fremdenverkehrsexperten von der Loreley-Touristik und der Touristik im Nassauer Land mit dabei. Organisiert wurde die Tour nach Frankfurt durch die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn.

Eine gelungene Präsentation auf der großen Touristik-Messe „Land & Genuss“: der Rhein-Lahn-Kreis war mit großer Delegation in Frankfurt vertreten.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.