Noch gibt es Karten für den Frauenkammerchor Cosima


Nr. 183 / Rhein-Lahn-Kreis. Noch gibt es Karten für das Konzert des Frauenkammerchors Cosima, das am kommenden Sonntag, 23. September 2018, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, stattfindet. Unterstützt werden die Sängerinnen dabei von international bekannten Jazzinstrumentalisten wie Sanna van Vliet, Axel Hagen, Dietmar Fuhr und Dominik Wimmer.

Veranstalter ist die Gleichstellungsstelle des Rhein-Lahn-Kreises, die in diesem Jahr „100 Jahre Frauenwahlrecht“, aber auch „30 Jahre Gleichstellungsstelle im Rhein-Lahn-Kreis“ feiern kann. Aber auch der Frauenkammerchor kann feiern, gibt es Cosima doch bereits seit zehn Jahren schon. 

Unter dem Motto „Swing it!“ dürfen sich die Konzertbesucher u.a. auf bekannte Lieder der Andrew Sisters wie z.B. „Don't sit under the apple tree" oder „Mr. Sandman" der Chordettes freuen. Karten für dieses außergewöhnliche Konzert gibt es im Vorverkauf an der Information des Kreishauses oder an der Abendkasse für 10 Euro (ermäßigt: 8 Euro)

Weitere Informationen bei der Gleichstellungsstelle des Rhein-Lahn-Kreises, Alice Berweiler-Kaufmann, Tel.: 02603/972-285, E-Mail: gleichstellung@rhein-lahn.rlp.de.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.