Festliches Galakonzert statt Adventskaffee


Nr. 216 / Rhein-Lahn-Kreis. Neue Wege geht der Förderverein „Freunde und Förderer des Seniorenbüros ,Die Brücke‘ e.V.“: Statt zu einem Adventskaffee einzuladen, veranstalteten der Förderverein in diesem Jahr erstmalig ein hochkarätiges festliches Galakonzert, das am Sonntag, 2. Dezember 2018, im Miehlener Bürgerhaus stattfindet. „Wir wollen allen Freunden guter Musik, unseren Mitgliedern und unseren Gästen etwas Besonderes bieten. Schon beim Lesen des Programms, bekam ich Gänsehaut, das wird der Höhepunkt des Jahres“, so der Vorsitzende Jürgen Ruthard. Die Besucherinnen und Besucher dürfen auf einen bunten Melodienstrauß aus Oper, Operette und Musical freuen. Geboten werden u.a. Arien, Duette und Musikstücke von Mozart, Puccini, Verdi, Rossini, Lehár, Kálmán, Johann Strauss, Robert Stolz und vielen anderen. Interpretiert werden die Werke von Studierenden, Absolventen und Gästen der Internationalen Opernakademie „L'Opera Piccola e. V“. Konzertbeginn ist um 16 Uhr. Einlass ist ab 15 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro. Kein Vorverkauf. Freie Platzwahl. Kartenreservierungen bei Jürgen Ruthard, Tel.: 06486/ 903-277, E-Mail: jr-mail@gmx.de, und Wolfgang Badura, Tel.: 06775/1865.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.