Elena Maus verstärkt Wirtschaftsförderung im Kreis


Nr. 229 / Rhein-Lahn-Kreis. Die Betriebswirtschaftlerin Elena Maus verstärkt seit wenigen Wochen das Team der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn. Sie soll, so Landrat Frank Puchtler, insbesondere Ansprechpartnerin für die Gewerbetreibenden sein und Investoren, Unternehmen und Betriebe als „Lotsin“ durch die Ämter und Verwaltungen führen.

Die 30-jährige bringt dafür beste Voraussetzungen mit: So verfügt sie – als Bettendorferin – nicht nur über die nötige Ortskenntnis, sondern kennt aus mehrjähriger Berufserfahrung auch die Belange und Wünsche der „Wirtschaft“ gut. Nach dem Abitur am Wilhelm-Hofmann-Gymnasium in St. Goarshausen studierte Elena Maus zunächst Betriebswirtschaftslehre in Trier, wo sie mit dem „Master of Science“ abschloss. Nach ihrem Abschluss sammelte sie bei mehreren Firmen in Deutschland und in den Vereinigten Staaten Erfahrungen im Projektmanagement – darunter auch bekannte Namen wie Stabilus in Koblenz, Vodafone in Düsseldorf und der Schwab Versand in Hanau.

Als Ansprechpartnerin für Gewerbetreibende mit neuen Projekten und Ideen kann sie ihre Kenntnisse aus Wirtschaft und Verwaltung gut einbringen: Von Fragen des Grunderwerbs über die Finanzierung bis hin zu den behördlichen Anforderungen bei Genehmigungen (ob Denkmalschutz oder Baugenehmigung) – Elena Maus kümmert sich persönlich um die Anliegen, erläutert die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen und zeigt Wege auf, die zu einer schnellen Realisierung des gewünschten Projekts führen können. 

Gewerbetreibende, die Investitionen im Rhein-Lahn-Kreis planen, können sich mit Fragen und Problemen wenden an die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Lahn, Elena Maus, Telefon 02603/972 363, E-Mail: elena.maus@rhein-lahn.rlp.de.

229-18_elena_maus.jpg
Die 30-jährige Betriebswirtschaftlerin Elena Maus aus Bettendorf wird künftig bei der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn als „Lotsin“ Gewerbetreibenden und Investoren zur Verfügung stehen.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.