Dr. Hans Jaeger feierte Dienstjubiläum als Leitender Notarzt


Nr. 059/Rhein-Lahn-Kreis.

059-18 Jubiläum DrHansJäger.jpg
Im Rahmen einer kleinen feierlichen Runde konnte Landrat Frank Puchtler (4.v.li.) dem Leitenden Notarzt Dr. med. Hans Jaeger (Bildmitte) zum 25 jährigen Dienstjubiläum gratulieren. Er dankte ihm für sein großes ehrenamtliches Engagement in all dieser Zeit und freut sich auf eine weitere Zusammenarbeit. Auch die weiteren Leitenden Notärzte des Rhein-Lahn-Kreises, Vertreter der Organisatorischen Leiter, 2 Amtsärztinnen des Rhein-Lahn-Kreises sowie Vertreter der Abt. 3, zuständig für den Bereich Brand- und Katastrophenschutz, waren zur Gratulation gekommen.
Leitende Notärzte sowie die Organisatorischen Leiter  haben die Aufgabe, bei Großschadensereignissen und Katastrophen eine „Abschnittsleitung Gesundheit“ zu bilden. Hierzu zählen die Koordination des Sanitätspersonals sowie der Transportmittel und Zielkrankenhäuser und das Sicherstellen der optimalen medizinischen Versorgung der Verletzten und Betroffenen.
Der Rhein-Lahn-Kreis hat insgesamt 5 Personen zu Leitenden Notärzten bestellt. Dienstältester ist derzeit Herr Dr. med. Hans Jaeger aus Nassau, der am Jahresbeginn 2018 sein 25 jähriges Dienstjubiläum begehen durfte.
Mit Wirkung vom 1. Januar 1993 wurde Dr. med. Hans Jaeger zum Leitenden Notarzt bestellt. Zwischenzeitlich übernahm er auch die Funktion des Sprechers dieser Einheit. Für die Kreisverwaltung ist er stets ein verlässlicher Ansprechpartner. Die Zusammenarbeit ist geprägt von gegenseitigem Respekt und einem vertrauensvollen Miteinander.
Seit Beginn der 1990iger Jahre ist Dr. Jaeger aktiv im Rettungsdienst tätig. Mit Gründung der Rescue GbR zeigte er sich federführend im Aufbau sowie der Organisation der Notarztversorgung im Rhein-Lahn-Kreis. Darüber hinaus ist er auch stellvertretender Vorsitzender im DRK-Kreisverband Rhein-Lahn e. V. sowie Vorsitzender des DRK Ortsverbandes Singhofen.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.