Aktuelle Corona-Lage


Nr. 333 - Rhein-Lahn-Kreis


Die Zahl der bestätigten Fälle im Rhein-Lahn-Kreis ist, wie Landrat Frank Puchtler informiert, um zwei Fälle auf 172 gestiegen. Die neuen Fälle sind aus den Verbandsgemeinden Diez und Loreley. Die 11 aktuell infizierten Patienten befinden sich in Quarantäne, die Kontaktermittlungen laufen. 6 Patienten aus dem Rhein-Lahn-Kreis sind bedauerlicherweise verstorben.


Die aktuell Infizierten nach Verbandsgemeinde:

Aar-Einrich:                5

Diez:                            2

Lahnstein:                  2

Loreley:                       1

Nastätten:                  1

 

Die Zahl der Genesenen hat sich um einen auf 155 erhöht.