Neues Impfzentrum in Lollschied eröffnet


Nr. 260 - Rhein-Lahn-Kreis. Am heutigen Donnerstag eröffnete die Erste Kreisbeigeordnete Gisela Bertram gemeinsam mit der Leiterin des Gesundheitsamtes Dr. Hildegard Hamm das neue Kreis-Impfzentrum in Lollschied. Neuer Impfzentrumskoordinator ist Benjamin Härtelt. Seine Stellvertretung übernimmt Fabienne Kelly-Sophie Heuzeroth.

Foto: Der Erste Beigeordnete der Gemeinde Lollschied Wolfgang Lüdde-Neurath, Leiterin des Gesundheitsamtes Dr. Hildegard Hamm, Erste Kreisbeigeordnete Gisela Bertram, Stellvertretende Impfzentrumskoordinatorin Fabienne Kelly-Sophie Heuzeroth und der neue Impfzentrumskoordinator Benjamin Härtelt konnten gemeinsam das neue Impfzentrum in Lollschied eröffnen.


Öffnungszeiten Impfzentrum

21. Juli 12 bis 19 Uhr (Lollschied, Dorfgemeinschaftshaus, Schulstraße 4)

28. Juli 12 bis 19 Uhr (Lollschied, Dorfgemeinschaftshaus, Schulstraße 4)

 

Impfen ohne Termin: ab 12 Jahre (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Einverständniserklärung beider Elternteile nötig, bis zum vollendeten 16. Lebensjahr muss ein Erziehungsberechtigter anwesend sein)

Kinderimpfen: 5 bis 12 Jahre, nur mit Termin

Zweite Boosterimpfung ist ab 60 Jahren von der Stiko empfohlen.

Terminvergabe: www.impftermin.rlp.de

Impfberatungshotline: 0800 5758100