Aktuelle Corona-Lage


Nr. 269 - Rhein-Lahn-Kreis. Die Zahl der aktuell Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt bei 3618 Fällen. Leider ist eine 94-jährige mit Vorerkrankungen aus der Stadt Lahnstein verstorben. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz beträgt 625,7.

Landesweite 7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz: 7,04

Weitere Informationen: www.lua.rlp.de

 

Die aktuell Infizierten verteilen sich auf folgende Gebiete:

Aar-Einrich: 772

Bad Ems-Nassau: 822

Diez: 993

Lahnstein: 432

Loreley: 273

Nastätten: 326


Anzahl aktiver Fälle nach Gemeinden


Seit Corona-Beginn sind im Rhein-Lahn-Kreis zu verzeichnen:

Gesamtinfizierte: 38 196

Verstorbene: 123

Genesene: 34 455

 

Öffnungszeiten Impfzentrum Lollschied

4., 11., 18. und 25. August, jeweils von 12 bis 19 Uhr

Impfen ohne Termin: ab 12 Jahre (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist die Einverständniserklärung beider Elternteile nötig, bis zum vollendeten 16. Lebensjahr muss ein Erziehungsberechtigter anwesend sein)

Kinderimpfen: 5 bis 12 Jahre, nur mit Termin

www.impfen.rlp.de

Impfberatungshotline: 0800/5758100

 

Corona-Testmöglichkeiten

www.corona.rlp.de/de/testen/


PCR und Schnelltests am Wochenende

Seelbach: Täglich nach Vereinbarung, Tel.: 0179/4958769

 

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Registrierung unter www.impfstatusmeldung.rlp.de
Fragen zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht können an folgende Email-Adresse des Gesundheitsamtes Rhein-Lahn gerichtet werden: ifsg20a@rhein-lahn.rlp.de

 

Weitere Informationen

Corona-Hotline: 02603/972-555, Mo. - Do. 8 bis 16 Uhr, Fr. 8 bis 12 Uhr

Long Covid-Hotline der DAK: 040 325 325 922, Mo. - Fr. 9 bis 14 Uhr

www.longcovid-info.de

E-Mail: infektionsschutz@rhein-lahn.rlp.de

Landesseite: www.corona.rlp.de