Aktuelle Corona-Lage


Nr. 637 - Rhein-Lahn-Kreis. Die Zahl der aktuell Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt, wie Landrat Frank Puchtler informiert, bei 157 Fällen. Die neuen Fälle stammen aus der VG Aar-Einrich (3), VG Bad Ems-Nassau (3), VG Diez (5), der VG Loreley (1) und der Stadt Lahnstein (2).

 

In folgender Einrichtung sind Corona-Fälle zu verzeichnen, wobei hervorzuheben ist, dass die Ansteckung nicht zwangsweise in der Einrichtung erfolgte:

 

Grundschule Schillerschule Lahnstein

 

Die erforderlichen Maßnahmen wurden veranlasst, die Kontaktermittlungen laufen. Das Kreisgesundheitsamt stimmt die weiteren Maßnahmen mit der Leitung und dem Träger ab.

 

7-Tage Inzidenz: 49,8

7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz: 1,7

Anteil Intensivbetten: 3,79

 

Warnstufe:  1

 

Die aktuellen Werte der drei Leitindikatoren werden auf der Internetseite des Landesuntersuchungsamtes RLP www.lua.rlp.de veröffentlicht.

Eine Übersicht zu den Warnstufen und Wertebereichen finden Sie unter: www.corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Weitere Informationen finden Sie unter: www.corona.rlp.de

 

Die aktuell Infizierten verteilen sich auf folgende Gebiete:

 

Aar-Einrich: 32

 

Bad Ems-Nassau: 41

 

Diez: 45

 

Lahnstein: 15

 

Loreley: 6

 

Nastätten: 18

 

Seit Corona-Beginn sind im Rhein-Lahn-Kreis zu verzeichnen:

 

Gesamtinfizierte: 4673

 

Verstorbene:100

 

Genesene: 4416

 

Geimpfte Personen: 84 162 (davon 37 148 durch Hausarztpraxen, Aktualisierung durch die Kassenärztliche Vereinigung erfolgt nur noch einmal wöchentlich)

 

Öffnungszeiten Corona-Ambulanzen

Diez: Mo. - Fr. von 9:00 bis 12:30 Uhr, ohne Termin, Im Werkes 1, 65582 Diez      

Gemmerich: Nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0151/19515905 Mo., Di. und Do. von 12:00 bis 13:00 Uhr, Am Depot 1, Gemmerich,

E-Mail: coronapraxis@gemeinschaftspraxis-nassauerland.de

 

Einen Überblick über kostenlose Corona-Testmöglichkeiten in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.corona.rlp.de/de/testen/

 

Weitere Informationen

 

Corona-Hotline: 02603/972-555, Mo. - Do. 8:00 bis 16:00 Uhr, Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr, Sa. und So. 10:00 bis 12:00 Uhr

Long-Covid-Hotline der DAK: 040/325325922, Mo. - Fr. 9:00 bis 14:00 Uhr

E-Mail: infektionsschutz@rhein-lahn.rlp.de

Genesenenbescheinigung: www.rhein-lahn-kreis.de/aktuelles/corona/hotlines-covid-19/