Aktuelle Corona-Lage


Nr. 289 - 2. Mai 2021 / Rhein-Lahn-Kreis. Die Zahl der aktuell Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt, wie Landrat Frank Puchtler informiert, bei 314 Fällen (197 Mutationen). Die neuen Fälle stammen aus der VG Loreley (2). 

 

Aufgrund des vom Bund geänderten Infektionsschutzgesetzes ist für die Durchführung zusätzlicher Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus fortan ausschließlich die durch das Robert-Koch-Institut unter https://www.rki.de/inzidenzen veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz maßgeblich. Der 7-Tage-Wert beträgt laut RKI aktuell für den Rhein-Lahn-Kreis 67,9.

 

Die aktuell Infizierten verteilen sich auf folgende Gebiete:

Aar-Einrich: 57

Bad Ems-Nassau: 63

Diez: 98

Lahnstein: 29

Loreley: 31

Nastätten: 36

 

Seit Corona-Beginn sind im Rhein-Lahn-Kreis zu verzeichnen:

Gesamtinfizierte: 3731

Gesamt-Mutationen: 874

Verstorbene: 96

Genesene: 3321

Getestete Personen: 30 124

Geimpfte Personen: 35 243 (7397 durch Hausarztpraxen)

 

Öffnungszeiten Corona-Ambulanzen

Bad Ems: Nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0176/64412166 in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr. Die Fieberambulanz befindet sich auf dem Bahnhofplatz in Bad Ems

Diez: Montag - Freitag von 09:00 bis 12:30 Uhr, ohne Termin, Im Werkes 1, Diez       

Gemmerich: Nach vorheriger Terminvereinbarung unter 06776/7934210 oder 0151/19515905  in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr, samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr, Am Depot 1, Gemmerich

 

Wir weisen auf die Möglichkeit der kostenfreien Testung in den regionalen Testzentren hin. Einen Überblick über kostenlose Corona-Testmöglichkeiten in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.corona.rlp.de/de/testen/

 

Weitere Informationen

Corona-Hotline: Telefonnummer 02603/972-555 

E-Mailinfektionsschutz@rhein-lahn.rlp.de

Adresse Impfzentrum: Koblenzer Straße 27, 56112 Lahnstein

Landesterminvergabestelle: Telefonnummer 0800/5758100 oder über die Internetseite www.impftermin.rlp.de