Blindenhilfe

Seite ausdrucken

Blindenhilfe

Nach § 72 SGB XII wird blinden Menschen zum Ausgleich der durch die Blindheit bedingten Mehraufwendungen Blindenhilfe gewährt, soweit sie keine gleichartigen Leistungen nach anderen Rechtsvorschriften erhalten.

Im Gegensatz zur der Gewährung der Leistungen nach dem Landesblindengeldgesetz Rheinland-Pfalz sind diese Leistungen Einkommens- und Vermögensabhängig.